Download Free Premium Joomla 3 Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net
  • Geissenzunft Weizen

    Salli bi de Wizemer Geiss!
Alles über die Narrentreffen

Narrentreffen Weizen

2000 • 2008 • 2015

Das Neuste

BILDER FASNET 2018
VIDEOS BUNTER ABEND
 

Aktuelles

NACHBESTELLUNG

Wer es verpasst hat einen Becher der Geissenzunft zu bestellen, hat nun nochmals die Gelegenheit dazu. ANNAHMESCHLUSS ist FASNETZIESCHDIG also 13.02. Kostenpunkt pro Becher wären 10 € Eigenanteil. Wer solch einen Becher haben möchte, der sollte sich umgehend bei Christian Schelble am besten per Mail melden. (Kontakt ist auf der Geissenhomepage) In der Mail sollte Motivwahl, Stückzahl und der gewünschte Name stehen.. Motiv Geissenzunft (Lasergravur) Breite:80mm Höhe:90mm Motiv Geissenguggis (Lasergravur) Breite:80mm Höhe:90mm

Termine 2018

Termine stehen im Downloadbereich rechts unten bereit.

Kinderhäsverleih

Am Donnerstag, den 28.12.2017 um 18 Uhr ist der Termin für das ausleihen der Kinderhäs im Vereinsheim.Bei Fragen könnt ihr Euch gerne bei Corina Fauser ( 07744/5530 ) oder Carola Nußberger (07744/919356) melden Beim Narrenverein gibt es immer wieder Anfragen nach gebrauchten Häs. Wer noch eins im Schrank hat und dieses nicht mehr braucht kann sich gerne melden.

Neue Ehrengeiss

Tobias Held wurde im Rahmen des Bunten Nachmittags zur Ehrengeiss ernannt.

Content Accordion Module
  • Startseite

GV 19.11.2016

Bild von links nach rechts: Andrea Boma (Kassiererin), Niklas Zimmermann (neuer 2.Vorstand), Christian Schelble (1.Vorstand),
Carola Nußberger (Schriftführerin) und ehmaliges Vorstandsmitglied Tobias Held
Am Samstag 19.11.2016 war es soweit. Die Vorstandschaft der Geissenzunft lud zur Generalversammlung im Gasthaus Kreuz in Weizen ein. Knapp 50 Mitglieder kamen der Einladung nach und pünktlich um 20.11 Uhr eröffnete die Obergeiss Christian Schelbe die GV 2016. Nach der Begrüßung las Schriftführerin Carola Nußberger das Protokoll der letzten Mitgliederversammlung vor und danach berichtete Kassiererin Andrea Boma über die finanzielle Situation des Vereins.

Weiterlesen

Die Geissenzunft Weizen gibt das Motto bekannt

In der Vorstands- und Elferratssitzung der letzten Woche wurde das Motto 2017 bestimmt. Die kommende Fasnacht in Weizen wird gestaltet unter dem Motto:
St. Pauli – bei Tag und bei Nacht.
Die Geissenzunft verspricht, daß die Gäste in eine Welt zwischen Fischmarkt, Elbe-Landungsbrücken und Reeperbahn eintauchen und dabei vielleicht ein Stück Große Freiheit erleben können.

Häsbestellung und Herbstkonvent

 

Häsbestellung
Wer für die kommende Saison noch ein neues Geißenhäs möchte soll sich bitte bis zum 12.10.2016 melden bei
Corina Fauser ( 07744/5530 ) oder
Carola Nußberger ( 07744/919356 )
Beim Narrenverein gibt es immer wieder Anfragen nach gebrauchten Häs. Wer noch eins im Schrank hat und dieses nicht mehr braucht kann sich gerne melden.
Herbstkonvent
Am Samstag, den 15. Oktober 2016, fahren wir zum Herbstkonvent der Kleggau-Vereinigung nach Tiengen zu den Schloßhexen (Ort kath. Pfarrsaal in Tiengen,Seilerbergweg4).                    Parkmöglichkeiten: beim Marktplatz ( Ali Theater ) oder Schloßgarage. Alle Geißen sind herzlich eingeladen. Wir gehen in T-Shirt/Sweat-Shirt mit grünem Halstuch.
Abfahrt 19.15 Uhr vom Gemeindebrunnen mit Privatautos.
Die Vorstandschaft

 

Arbeitseinsatz Klausenhütte

An alle Mitglieder !
Am Samstag,den 23.07.2016 ab 9.00 Uhr machen wir einen Arbeitseinsatz in der Klausenhütte.
Folgende Arbeiten stehen an :
  • Hütte richten / reinigen
  • Vorplatz und Rastplatz ( neuer Mülleimer, neue Latten für Tische und Bänke, mähen, aufräumen ….. )
  • neues Klohäuschen
  • Schlucht instandsetzen
Wir treffen uns um 9.00 Uhr an der Hütte, über den Mittag werden wir grillen, für Verpflegung ist gesorgt. Idealerweise bringt jeder Werkzeug mit ( Pickel, Schaufel, Besen etc.)
Wir hoffen auf Eure Unterstützung
Die Vorstandschaft

Besucher

Heute 11

Gestern 29

Woche 136

Monat 867

seit Februar 2013 58036

Demnächst

Kostümvorstellung Geissen-Guggis 10.11.2018 19:00 260

Kleggau Narrenzunft

Mitglied der Kleggau Narrrenzunft