Download Free Premium Joomla 3 Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net
  • Geissenzunft Weizen

    Salli bi de Wizemer Geiss!
Alles über die Narrentreffen

Narrentreffen Weizen

2000 • 2008 • 2015

Das Neuste

WIZEMER FASNET 2017
Es waren tolle Tage und ein tolles Motto:
"St.Pauli bei Tag und bei Nacht."
Wizemer Geissen ....Määh

Aktuelles

Neue Ehrengeiss

Tobias Held wurde im Rahmen des Bunten Nachmittags zur Ehrengeiss ernannt.

Kinderhäs Rückgabe

Am Donnerstag den 23.03.2017 von 18.00 bis 18.30 Uhr werden wir die Kinderhäs wieder einsammeln im Vereinsheim. Bei Fragen könnt ihr Euch gerne bei Corina Fauser 07744/5530 oder Carola Nußberger 07744/919356 melden

Content Accordion Module
  • Startseite

Guggis go Worblingen

Samstag 01.02.2014. Worblingen.
Zum 40 jahrigen Jubiläum des Fanfahrenzugs Worblingen machten sich die Geissenguggis auf nach Worblingen. Ein schweres Los traf die Guggis, das sie die letzte Guggiband nach 2 Fanfahrenzügen und 5 anderen Guggibands waren. Aber selbst kurz vor 01.00 Uhr bewiesen die Geissenguggis, das sie das Publikom nachmals mitreisen können.

Zigeunerball 2014

Shot A Duck bringt die Halle zum Beben.
Samstag 18.01.2014. Der legendäre Zigeunerball in der Ehrenbachalle war wieder ein Erfolg auf ganzer Linie.Headliner war die Band Shot A Duck aus dem Ulmer Raum, die von Anfang an super Stimmung in die Halle brachte. Pausen gab es keine, denn insgesamt 3 Gugge waren am Start. Die Schinze Guggis aus Bergalingen machten den Anfang, gefolgt von den Hinterbachsürpflern aus Dangstetten und aus der Schweiz die RHY Gussler. Der Wechsel von Partyband und den Guggis brachte alle Narren zum Tanzen und mitgrooven. Bis früh in die Morgenstunden wurde gefeiert, was das Zeug hält. Wir sind uns sicher, das noch Tage danach der ein oder andere Gast an dieses Event denkt, und sicher wieder dabei ist, wenn es heisst: "In Wize isch Zigeunerball."

Danke an Alle, die mit uns gefeiert haben. Eure Geissenzunft Weizen.

33 Jahre Geissenguggis

33 Jahre Geissenguggis
Sichtlich zufriedene Gesichter beim Vorstand Geissenzunft (Christian Schelble) und Vorstand Geissenguggis (Rolf Schelble).Ausgelassene Stimmung mit insgesamt 4 Guggenmusiken und DJ Kenne machten aus dem Samstag 09.11.2013 einen ganz besonderes Jubiläum.

Geldspende

Beim Zunftmeisterempfang am Narrentreffen am 17./18. Januar in Weizen hatte die Geissenzunft die Gastzünfte um eine Geldspende für einen sozialen Zweck gebeten. Die Spenden im Gesamtwert von 1000 Euro wurde an Selina Kech aus Lausheim übergeben. Selina ist an der Friedreich-Ataxie erkrankt, das ist eine degenerative Erkrankung des zentralen Nervensystems und sie benötigt dringend einen elektrisch gesteuerten Rollstuhl, weil sie den jetzigen manuell betriebenen krankheitsbedingt nicht mehr alleine verwenden kann. Die Investition wird aber von den Krankenkassen nicht bezahlt, so daß die Geissenzunft gerne dieses Vorhaben unterstützt. Die Geissenzunft bedankt sich im Namen von Selina bei allen Gastzünften für die Spende.
Bild: von links Christian Schelble (Vorstand Geissenzunft), Selina Kech (sitzend) und Andrea Boma (Kassiererin Geissenzunft)

Generalversammlung 2015

Daumen hoch !!!
Am Freitag 20.11.15 eröffnete die Obergeiss Christian Schelble im Gasthaus Kreuz in Weizen die diesjährige Mitgliederversammlung. Rund 50 Mitglieder waren der Einladung zu dieser Versammlung gefolgt. Die anliegenden Tagesordnungspunkte wurden zügig abgearbeitet und so bleib viel Zeit, um nochmals das vergangene Narrentreffen Revue passieren zu lassen. Das diese Grossveranstaltung ein mehr als voller Erfolg wurde, bestätigten Christian Schelble und Tobias Held sowie die anwesenden Vertreter der örtlichen Vereine.
Im Ausblick auf das kommende Vereinsjahr wurde das diesjährige Motto
"Ganz Gallien läßt grüßen, der Geißenzunft liegt Rom zu Füßen"
und die anstehenden Termine bekannt gegeben. Somit heisst es bei den Wizmer Geissen Daumen hoch für die Fasnacht 2016.
Wizemer Geissen Mäh.

Besucher

Heute 16

Gestern 44

Woche 83

Monat 254

seit Februar 2013 54454

Demnächst

Fasnetanfang 11.11.2017 13:30 50

Kleggau Narrenzunft

Mitglied der Kleggau Narrrenzunft