Download Free Premium Joomla 3 Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net
Alles über die Narrentreffen

Narrentreffen Weizen

2000 • 2008 • 2015
Info für die Geiss

Das Neuste

KARTENVORVERKAUF hat begonnen. Diese sind erhältlich bei Würths Dorfladen in Weizen oder bei Christian Schelble unserem Narrenvater.

Klick mich an!

Neues von der Geiss

Kartenvorverkauf

Wie im letzten Jahr werden wir wie angekündigt einen Bunten Abend in der Ehrenbachhalle veranstalten und zwar am Samstag vor Fasnacht, also am 15.Februar 2020. Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, werden wir einen Vorverkauf machen. Der Vorverkauf ist beim „Aufbocken“ am Samstag, 04.Januar 2020 ab 17:00Uhr vor dem Clubheim am Sportplatz.

Bilder Zigeunerball 2020

Unter diesem Link zu Facebook seht ihr die Bilder vom Zigeunerball 2020

Read More...
Content Accordion Module
Nur für Mitglieder und Hästräger

BUSRESERVIERUNG (Geissen werden bevorzugt)

Abfahrt: Weizen 17.00 Uhr Lausheim 17.15 Uhr
Rückfahrt: 01.00 Uhr
Anmeldung über bus(at)geissenzunft.de . Maximal 2 Personen pro Mail. Geissenguggis ihre Plätze sind schon berücksichtigt. Bitte Bus und den kompletten Namen angeben. Anmeldung geht nach Maileingang.
Anmeldeliste : 1. Carola Nußberger 2. Gerlinde Wenzel 3. Karin Basler 4. Simon Frey 5. Marc Müllek 6. Andreas Müllek 7. Marc Plitz 8. Frank Plitz 9. Pascal Kehl 10. Sarah Berger 11. Heinrich Schmidt 12. Kim Amann 13. Jasmin Kasper 14. Kai Baschnagel 15. Daniel Ebner 16. Sabrina Frey 17. Meike Boma 18. Jasmina Baur 19. Nicolas Büche 20. Melanie Wenzel 21. Anna Boma 22. David Scherzinger 23. Michelle Götte 24. Sven Wenzel 25. Jochen Hamburger 26. Susi Müllek 27. Jessica Glavas 28. Stephan Schwarz
 Datum Strecke Veranstaltung Abfahrt/Weizen Abfahrt Lausheim Rückfahrt
 Samstag 11.01.2020  Weizen-Ewattingen (Lausheim)  Kappenabend Holderhafä  19.30 Uhr 19.45 Uhr  01.30 Uhr
 Samstag 01.02.2020  Stühlingen  Zunftball Stühlingen  20.45 Uhr 20.30 Uhr  01.30 Uhr
 Sonntag 09.02.2020  Hohentengen (2 Busse)  Kleggau-Narrentreffen Hohentengen  11.15.Uhr 11.00 Uhr  17.30 Uhr
 Sonntag 16.02.2020  Ühlingen (2 Busse)  Schlüchttal-Narrentreffen Ühlingen  11.15 Uhr 11.00 Uhr  17.30 Uhr
 Samstag 22.02.2020  Wutöschingen    20.15 Uhr 20.00 Uhr  01.30 Uhr
 Montag 24.02.2020  Stühlingen  Umzug Stühlingen  11.15 Uhr 11,.00 Uhr  17.30 Uhr
 Dienstag 25.02.2020  Ewattingen  Umzug Ewattingen  12.30 Uhr 12.45 Uhr  18.00 Uhr

Top News

STÜHLINGEN-WEIZEN. Der Narrenverein "Wizzemer Geiße" hielt seine Hauptversammlung im neu renovierten Gasthaus "Kreuz" in Weizen ab. Vorsitzender Christian Schelble resümierte...

Am Samstag, den 23. November 2019, findet im Gasthaus Kreuz in Weizen unsere Mitgliederversammlung statt. Beginn 20:11 Uhr. Tagesordnung:...

Vereinsausflug verschoben Durch die geringe Zahl der Anmeldungen, haben wir entschlossen den Vereinsausflug auf den 11.-12.Juli 2020 zu verschieben. Wir werden mit denen, die...

  • Startseite

Geldspende

Beim Zunftmeisterempfang am Narrentreffen am 17./18. Januar in Weizen hatte die Geissenzunft die Gastzünfte um eine Geldspende für einen sozialen Zweck gebeten. Die Spenden im Gesamtwert von 1000 Euro wurde an Selina Kech aus Lausheim übergeben. Selina ist an der Friedreich-Ataxie erkrankt, das ist eine degenerative Erkrankung des zentralen Nervensystems und sie benötigt dringend einen elektrisch gesteuerten Rollstuhl, weil sie den jetzigen manuell betriebenen krankheitsbedingt nicht mehr alleine verwenden kann. Die Investition wird aber von den Krankenkassen nicht bezahlt, so daß die Geissenzunft gerne dieses Vorhaben unterstützt. Die Geissenzunft bedankt sich im Namen von Selina bei allen Gastzünften für die Spende.
Bild: von links Christian Schelble (Vorstand Geissenzunft), Selina Kech (sitzend) und Andrea Boma (Kassiererin Geissenzunft)

Generalversammlung 2015

Daumen hoch !!!
Am Freitag 20.11.15 eröffnete die Obergeiss Christian Schelble im Gasthaus Kreuz in Weizen die diesjährige Mitgliederversammlung. Rund 50 Mitglieder waren der Einladung zu dieser Versammlung gefolgt. Die anliegenden Tagesordnungspunkte wurden zügig abgearbeitet und so bleib viel Zeit, um nochmals das vergangene Narrentreffen Revue passieren zu lassen. Das diese Grossveranstaltung ein mehr als voller Erfolg wurde, bestätigten Christian Schelble und Tobias Held sowie die anwesenden Vertreter der örtlichen Vereine.
Im Ausblick auf das kommende Vereinsjahr wurde das diesjährige Motto
"Ganz Gallien läßt grüßen, der Geißenzunft liegt Rom zu Füßen"
und die anstehenden Termine bekannt gegeben. Somit heisst es bei den Wizmer Geissen Daumen hoch für die Fasnacht 2016.
Wizemer Geissen Mäh.

Demnächst

Schmudo 20.02.2020 06:00 24 Tage

Kleggau Narrenzunft

Mitglied der Kleggau Narrrenzunft
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.